Samsung Galaxy Home – Der erste smarte Lautsprecher von Samsung!

Samsung Galaxy Home – Samsungs erster smarter Lautsprecher

Gestern wurde neben dem Samsung Galaxy Note 9 auch eine neue Galaxy Watch sowie der Samsung Galaxy Home vorgestellt. Es handelt sich bei dem Galaxy Home, um Samsungs ersten smarten Lautsprecher. Leider wurden bisher wenige technische Details bekannt gegeben. Der smarte Lautsprecher soll den smarten Assistenten Bixby enthalten, was auch naheliegend ist, da Bixby nunmal von Samsung entwickelt wurde. Und wer holt sich schon gerne die Konkurrenz ins Haus, äh Gehäuse!

 

Design & Technik

Das Design steht jedoch bereits fest. Es sieht ein wenig „Galaxy“ aus. Das Gerät verfügt über ein Dreibeinstativ auf dem ein schwarzes tulpenähnliches Lautsprechergehäuse sitzt. Der Samsung Galaxy Home sieht sehr edel aus und hebt sich somit schon mal optisch von der Konkurrenz ab.

Samsung Galaxy Home
Quelle: Samsung.com

 

Aber auch technisch kann sich der Samsung Galaxy Home sehen bzw. hören lassen. Es wurden sechs Lautsprecher von AKG für einen 360-Grad-Sound sowie ein Subwoofer verbaut.

Samsung Galaxy Home
Quelle: Samsung.com

 

Hiermit sollte eine ähnliche Empfindlichkeit auf Zuruf wie bei anderen smarten Lautsprechern vorhanden sein. Optisch finde ich das Design vom Samsung Galaxy Home auf jeden Fall schon mal sehr gelungen. Daher bin ich sehr gespannt, ob der Lautsprecher auch technisch das leistet was es erwarten lässt.


Assistent Bixby

Dem smarten Assistenten Bixby stehe ich allerdings noch etwas skeptisch gegenüber. In Deutschland ist dieser aktuell eher nicht so gut angesehen. Das liegt unter anderem daran, weil dieser immer noch nicht die Deutsche Sprache unterstützt. Hier muss Samsung vor dem Release definitiv noch nachbessern.

Es ist aber ohnehin noch nicht klar, ob der Samsung Galaxy Home auch in Deutschland verkauft werden soll. Auch der Starttermin sowie mögliche Preise sind leider noch nicht bekannt. Ich halte euch aber auf dem Laufenden.

Übrigens gibt es auch was neues von den Sonos One Lautsprechern. Die Lautsprecher mit einer integrierten Alexa Sprachassistenten. Die Sonos One gibt’s nämlich in einer limitierten Edition. Schaut mal hier: HAY for Sonos Limited Edition – Der Sonos One Lautsprecher wird bunt!

 

Was haltet ihr von dem neuen smarten Lautsprecher von Samsung? Seid ihr schon genauso gespannt wie ich und findet ihr den Lautsprecher auch optisch schöner als die der Konkurrenz?

Lasst mir gerne einen Kommentar da. Ich würde mich sehr darüber freuen!

Liebe Grüße
Eure Sara „Frau Technik“ 

 

Quelle: Samsung.com

14 Gedanken zu „Samsung Galaxy Home – Der erste smarte Lautsprecher von Samsung!“

  1. Ganz nett aussehen tut er auf jeden Fall und Samsung mag ich eigentlich ganz gerne. Mal sehen was du dann aus der Praxis später mal berichtest.

    Lg aus Norwegen
    Ina

    Antworten
  2. Ui der ist aber schick!
    Ich hab mittlerweile drei verschiedene Lautsprecher daheim, die ich alle total gerne hab… wobei der Samsung auch echt interessant wäre… 😀

    Alles Liebe, Katii

    Antworten
  3. Was solche Dinge betrifft, fühle ich mich im Vergleich zu vielen Gleichaltrigen echt manchmal wie eine Oma. Technik-Zeugs war einfach nie eines meiner größten Interessen-Gebiete. Allerdings macht der Lautsprecher echt was her und wäre echt ne Investition wert.

    Liebst, Elisa

    Antworten
  4. Ich bin selber Samsung Galaxy-Userin – muss aber zugeben, dass ich noch nie daran gedacht habe, mir so ein Smart-Home-Tool zuzulegen. Ein bissel überflüssig scheint mir das Teil ja schon zu sein, anderseits sicher auch ein sehr cooles und unterhaltsames Instrument 🙂

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina

    Antworten
  5. Die Lautsprecher sehen auf jeden Fall sehr stylisch aus! … allerdings ist das immer so eine Sache wenn die Spracherkennung nicht so gut funktioniert. Da bin ich mal gespannt wann ich dieses Gerät im Verkauf entdecke. Aber du hältst uns ja sowieso auf dem Laufenden :-)!

    Liebe Grüße
    Verena

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

94 − = 85